„Entscheidungsgewohnheiten und den Umgang mit Risiken einschätzen“?

Der Decisio-Code-Fragebogen erfasst das erlebte Entscheiden und die dahinterliegenden Werte und Normen von Organisationseinheiten. Die Diagnose erfolgt über einen Online-Fragebogen, der pragmatisch durchführbar ist. Das Ergebnis liefert strukturierte, vergleichbare Einschätzungen zu relevanten Risiko-Dimensionen. Sie beschreiben, wie die jeweilige Organisationseinheit typischerweise mit Chancen und Gefahren umgeht.

Über den Auswertungsdialog setzt sich die Organisation kritisch und aktiv mit der Güte ihrer Entscheidungsgewohnheiten und den dahinter liegenden mentalen Modellen auseinander. Die Auswertungsfragen leiten Bereiche, Abteilungen und Teams an, Chancen und Gefahren des Entscheidungsverhaltens für das heutige und zukünftige Geschäft zu erkennen und Entwicklungsnotwendigkeiten zu explorieren. Das Kernelement agiler Grundhaltung wird damit trainiert.

Der Decisio-Code-Fragebogen bietet wertvolle Impulse, die ein Lernen über gutes Entscheiden von gestern, heute und morgen in Gang bringen, in Handlungsvereinbarungen münden und Kulturentwicklung vorantreiben.


Die Risikofaktoren des Fragebogens auf einen Blick

×